Eingabehilfen öffnen

Skip to main content
17
Juni 2024

Einweihung Schulgarten Grundschule Eschen

Am vergangenen Freitag konnte das Regionalmanagement bei einer weiteren Einweihung eines Kleinprojekts aus dem letzten Jahr dabei sein: Im Stadtteil Eschen in Plettenberg konnte der Schulgarten mit barrierefreien Elementen mit vielen Gästen eingeweiht werden!

Gut ein Jahr lang haben die Lehrkräfte um Sabine Göbel-Arndt und die fleißigen Gärtner*innen der Schulgarten-AG Woche für Woche und mit Unterstützung der Elternschaft einen wunderschönen Schulgarten aufgebaut. Neben klassischen Hochbeeten, einem Gewächshaus und Bänken für das Klassenzimmer finden sich in dem neuen Schulgarten auch Hochbeete, die für Rollstuhlfahrer*innen gegeignet sind. Ein Hinweis auf die Grundidee des Gartens: Ein Ort des Zusammenkommens von Jung & Alt und eine Fortführung der Kooperation mit den Senior*innen, die aktuell als Lesepaten in die Grundschule kommen.

Gewächshaus Eschen

Natürlich soll im Schulgarten naturnah gegärtnert werden. Deshalb wurden für kleinere Tieren und Insekten Unterschlüpfe in Form von Totholz- und Steinhaufen, einem Insektenhotel und ungemähten Wiesenstücken eingerichtet. Die Schüler*innen der Schulgarten-AG waren am Freitag als Expert*innen im Garten unterwegs und informierten Familien und Gäste mit großer Begeisterung über die einzelnen Beete und Elemente des Gartens.

Schulgärtner Eschen

Auch in diesem Jahr kann die Region LenneSchiene wieder Kleinprojekte im Rahm...
Am 23. August findet ab 13:00 Uhr im Kempen eine Präsenzveranstaltung des Zel...
Wir suchen ab sofort ein/n neue/n Regionalmanager:in in Vollzeit! Als Region...