Eingabehilfen öffnen

Skip to main content
18
Sep. 2023

SportBox im neuen LenneKraftWerk Plettenberg eingeweiht

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am Sonntag das LenneKraftWerk in Plettenberg-Böddinghausen eröffnet – Teil davon ist die SportBox, die über die Kleinprojektförderung angeschafft wurde.

Gemeinsam mit dem Plettenberger Turnverein 1868 e.V. (PTV) und der Stadt Plettenberg entstand am Lennestadion in Böddinghausen die neue Freiluft-Sportanlage. Unter dem Titel „LenneKraftWerk“ finden Sportlerinnen und Sportler nun eine Calisthenicsanlage für Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, vier weitere Rückenfitnessstationen und die SportBox. In der Box befinden sich kleinere Geräte für weitere Sportübungen, die über eine App buchbar sind. Dazu müssen sich NutzerInnen vorab nur registrieren und können vor Ort direkt loslegen. Die Nutzung wird über eine Kamera im inneren der Box registriert, sodass keine Geräte verloren gehen.

Die SportBox im LenneKraftWerk ist die zweite ihrer Art in der LEADER-Region. Eine weitere Box wurde in Iserlohn angeschafft.

 

Titelbild (Quelle: Stadt Plettenberg) - Die Projektbeteiligung bei der Eröffnung: Marilies Schulte Henkel (Stadt Plettenberg, Sachgebiet Planen und Bauen), Winfrid Schulte (1. Vors. PTV), Xenia Beresin (PTV), Anja Esser (2. Vors. Kreissportbund), Bürgermeister Ulrich Schulte und Nina Krah (Regionalmanagement LenneSchiene).

1060916Quelle: LEADER-Region LenneSchiene1060924Quelle: LEADER-Region LenneSchieneSportBox 03 Stadt Plettenberg kleinQuelle: Stadt Plettenberg

Einweihung Kids-Pumptrack in Rönkhausen

Bei strahlendem Sonnenschein konnte der TV Rönkhausen am 1. Mai den im letzte...

Frühjahrstagung der LEADER-Regionen in NRW

Am 7. und 8. Mai 2024 trafen sich die 45 LEADER-Regionen aus Nordrhein-Westfa...

Westfalentag am 25. Mai 2024 in Siegen

Unter dem WHB-Jahresschwerpunkt „Heimat braucht Haltung – Engagement für Zusa...